Scolaris EDU

von der Schulverwaltung bis ins Klassenzimmer

 

 

Mit «Scolaris EDU» bietet PMI.AG Dienstleistungen und Produkte an, welche das bisherige Angebot rund um Scolaris ergänzen. Die Schulverwaltung Scolaris ist dabei der solide Dreh– und Angelpunkt: sei es in der Verwaltung von Benutzerkonten und Berechtigungsgruppen oder auch in der Kommunikation der Schule zwischen verschiedensten Personen (Schülern, Lehrpersonen, Eltern, etc.).

Wir erarbeiten dabei gemeinsam mit der Schule den digitalen «Reiseführer» (Medien- und ICT-Konzept), die Einführung, Schulung und die anschliessende Betreuung an; dies immer so etappiert, dass für alle Beteiligten «verdaubare» Umsetzungsschritte erfolgreich bewältigt werden können.

 

Die Softwareprodukte automatisieren dabei Verarbeitungsvorgänge auf Basis der bereits vorhandenen, hochwertigen Scolaris Daten und schaffen dabei Raum für die eigentliche Tätigkeit einer Schule: der Pädagogik.

 

Scolaris EDU ist keine Softwarelösung sondern ein modular nutzbares Angebot aus Dienstleistungen und cleveren Software-Lösungen aus dem Hause PMI.AG, welche Ihnen entsprechend Ihren aktuellen Bedürfnissen zur Verfügung stehen.

ICT und Medienkoncept

Qualitätssicherung durch umsichtige Einführung

Die zu erfüllenden Anforderungen an eine Schule (u.a. in Bezug auf das Modul „Medien– und Informatik“) lassen sich nicht in einem Schritt erreichen. Nebst den augenfälligen technischen Fragestellungen müssen insbesondere auch den organisatorischen und pädagogischen Themen genügend Rechnung getragen werden.

Mit der Erarbeitung des digitalen Reiseführers (stellvertretend  für ein Medien– und ICT-Konzept) wird eine gemeinsame Basis als Vision mit Zielsetzungen und Werten erarbeitet. Einerseits lässt sich diese Basis wiederkehrend und nachvollziehbar an aktuelle Erfordernisse anpassen und andererseits können daraus zielgerichtet Umsetzungsschritte abgeleitet werden.

   Wie integrieren wir Medien und ICT im Unterricht? 

   Welchen Support bieten wir (Schülern, Lehrperson, …) an? 

   Wie stellen wir Wissen zur Verfügung? 

   Wie pflegen wir die Unterrichtsqualität? 

   Welche Ausrüstung benötigen wir? 

   Wie kommunizieren und informieren wir?  

Datenschutz & Datensicherheit

   Multi-Factor-Authentication: Anmeldung mit Passwort
und einer weiteren Kennung  (SMS) für ausgewählte Benutzer 

   Umgang bei Verlust eines Gerätes und Regelung des Netzwerkzugriffes 

Dieses Thema ist meist schwer greifbar und doch enorm wichtig. 
Mit Scolaris und Office 365 haben Sie die richtigen Voraussetzungen auch zukünftig diese Anforderungen erfüllen zu können.

Den Grundstein für den richtigen Umgang mit diesem Thema wird bereits im Medien– und ICT-Konzept gelegt, indem der konkrete Umgang schulspezifisch beschrieben und damit festgehalten wird.

Scolaris EDU Connect

Benutzer und Berechtigungsgruppen nach Mass

Dieser Dienst baut auf Basis der Daten aus Scolaris Berechtigungsgruppen und Benutzer (inkl. E-Mailadresse, Benutzername, Passwort) auf und aktualisiert diese in ihrem Netzwerk oder einem Clouddienst:

   Konfiguriert die Berechtigungsstrukturen nach ihren Wünschen
auf Basis der Daten in Scolaris

   Stellt Benutzer und Berechtigungsgruppen im Active Directory
oder im Azure Active Directory bereit

   Verwaltung von Office 365 (u.a. Teams, Kanäle, Gruppen, ...)
und Apple School Manager
 

Durch eine zielgerichtete Umsetzung soll die optimale Abstimmung zwischen pädagogischen, organisatorischen und technischen Anforderungen gefunden werden.

Die Datenqualität in Scolaris wird auf die zusätzlichen Erfordernisse überprüft. Diese Daten und damit verbundenen Prozesse sind entscheidend für alle Teilnehmer.

«Scolaris EDU Connect» erstellt automatisch die von der Schule definierten Berechtigungsgruppen (Klassen, Fachgruppen, Funktionsgruppen) und Benutzer (SchülerInnen, Lehrpersonen, Mitarbeiter der Schule, etc.) auf Wunsch im Active Directory,
direkt im Azure AD und erstellt in Office 365 u.a. Teams und Kanäle. 

Scolaris EDU Bridge

«Scolaris EDU Bridge» ermöglicht die geschützte und gezielte Anbindung zwischen dedizierten Diensten des Kunden (beispielsweise eine Datenbankinstanz oder ein Service) und den Cloud-Lösungen der PMI.AG (beispielsweise Scolaris EDU Connect).
Scolaris EDU Bridge implementiert zeitgemässe Hybridlösungen für die moderne Schulverwaltungslösung Scolaris.

Dieser Dienst verbindet als Basis für alle anderen Dienste (auch für Portalanwendungen von Scolaris) einen sicheren, berechtigungsabhängigen und einheitlichen Zugriff auf die Daten der Schuladministration in Scolaris.

Office 365 for Education

Die Lizenzierung von Microsoft Office 365 Produkten für Schulen ist sehr attraktiv (siehe educa.ch). Als «Authorized Education Partner» beraten und lizenzieren wir Ihre Schule im richtigen Mass in diesem komplexen Thema. 

Zur Einführung gehört auch die Konfiguration des «Office 365» Umfeldes, wie die Azure AD (u.a. Lizenzverwaltung), dem Microsoft Education Store und Intune for Education.

Die Funktion– und stufengerechte, adäquate Ausrüstung wird im Rahmen der Einführung überprüft, angepasst, ersetzt oder beschafft (von Laptops über PC‘s bis zur geeigneten Netzwerkerschliessung). 

Im Alltag kommt es immer wieder zu neuen und untererwarteten Situationen. PMI.AG als zuverlässige Partnerin steht den Schulen dabei aktiv zur Seite, sei es mit Support nicht nur für unsere Scolaris Produkte sondern auch für Office 365, sei es mit einem konstanten Weiterbildungsangebot oder auch mit immer aktuellen, zuverlässigen und zeitgemässen Softwarelösungen.

Dienstleistungen

Sprechen Sie mit uns über Ihre Zukunft!

www.pmi.ag/the-next-step

Unverbindliche Terminanfrage